Vorschulische Förderung

VORSCHULISCHE FÖRDERUNG,
WAS IST DAS?

Seit fast zehn Jahren gibt es in der Grundschule Sundern die vorschulische Förderung. Sie dienst als Vorbereitung auf die Schule und findet zwischen den Oster- und den Sommerferien einmal in der Woche statt.
Lehrerinnen und pädagogische Fachkräfte fördern die zukünftigen Erstklässler und beraten die Eltern, wie sie ihr Kind optimal auf die Schule vorbereiten können.

WARUM IST DIE VORSCHULISCHE FÖRDERUNG WICHTIG?

  • Die Kinder lernen ihre zukünftigen Mitschülerinnen und Mitschüler kennen.
  • Sie finden Freunde, mit denen sie dann gemeinsam in eine Klasse gehen können.
  • Die Kinder erlernen viele Dinge, die ihnen den Start in den Schulalltag erleichtern.
  • Sie werden durch Tätigkeiten wie Schwingen, Malen, Ausschneiden, Kleben, Zählen, Singen und Erzählen auf die Anforderungen der Schule vorbereitet.
  • Sie lernen Regeln und erste Rituale des Schulalltages kennen.
  • Sie kennen die Schule und das Schulgelände und finden sich vom ersten Schultag an selbstständig zurecht.

ELTERNCAFÉ

Während der ersten fünf Termine sind alle interessierten Eltern der an der vorschulischen Förderung teilnehmenden Kinder herzlich eingeladen, Zeit im sogenannten Elterncafé zu verbringen.
Im Rahmen eines netten Beisammenseins treffen Eltern, die ihr erstes Kind einschulen auf Eltern, die bereits ein Kind in der Grundschule Sundern haben. Hier können sich Eltern in gemütlicher Runde austauschen, gegenseitig Tipps geben und voneinander lernen.
Das Elterncafé wird von einer Lehrerin der Grundschule Sundern begleitetet. Neben den offenen Gesprächsrunden, in denen persönliche Fragen beantwortet werden, werden außerdem wichtige Themen besprochen, die für den Schulerfolg von großer Bedeutung sind:

  • Warum sind gemeinsames Spielen, gemeinsames Essen, miteinander Reden und Vorlesen so wichtig für die Entwicklung eines Kindes?
  • Wie können all diese Dinge in den Familienalltag integriert werden?
  • Was gehört in den Tornister? Welche Materialien benötigt mein Kind, um in der Schule gut mitarbeiten zu können?

Alle genannten Themen werden anhand von praktischen Beispielen erarbeitet. Es wird zusammen gespielt, geredet und miteinander gelacht.
Das Elterncafé lebt von einer regen Beteiligung und wir freuen uns schon jetzt darauf, SIE im Elterncafé zu treffen und mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!!!