Aktuelles

Hier geht es zu den Videos für die Erdmännchen und Waschbären.

Hier geht es zu dem Video für die Kinder aus Jahrgang 04.

Achtung: Unser Sekretariat ist von Montag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr telefonisch unter 505 246 10 erreichbar!
Die Schulsozialarbeiterinnen Frau Knapp und Frau Oesterwinter sind ebenfalls telefonisch erreichbar.
Bitte schauen Sie regelmäßig auf diese Homepage!

                                                                       

20.01.2021 Keine Elternbeiträge für Kita und OGS im Januar
Stadt erläutert Modalitäten – Eltern sollen Dauerauftrag aussetzen:
Für den Monat Januar werden die Stadt Gütersloh und die Awo keine Elternbeiträge für Kinderbetreuung, OGS und Randstunde erheben, da der Lockdown bis Ende Januar verlängert wurde. Folgendes sollten Eltern wissen:

Lastschrift/Dauerauftrag: Der für die Monatsmitte Januar geplante Einzug der Gebühren wurde bereits gestoppt: Alle Eltern, die die Beiträge per Lastschrift bezahlen, müssen also nicht mehr tätig werden. Wer dagegen per Dauerauftrag bezahlt, sollte diesen für Januar aussetzen. Eltern, die für Januar schon gezahlt haben, sollten dagegen die Zahlung für den Februar aussetzen. Damit soll der Aufwand für die Familien und die Verwaltung bzw. die Träger in diesen Fällen möglichst gering gehalten werden.

Essensgeld OGS: Beim OGS-Essensgeld läuft die Abrechnung nicht über die Stadt, sondern über den OGS-Träger (AWO). Die Kinder, die in der Betreuung sind, werden tageweise erfasst und die Verpflegung wird dann im Nachgang pro Verpflegungstag mit den Eltern abgerechnet. Bei Fragen oder wenn Sie schon gezahlt haben oder schon ein Betrag eingezogen wurde, sollten sich die Eltern direkt mit dem Träger der OGS beziehungsweise der Schule in Verbindung setzen.

„Damit unterstützt die Stadt Gütersloh sehr deutlich den dringenden Appell der NRW-Landesregierung, ihre Kinder wenn irgend möglich bis zum Ende des Monats nicht in der Kita, in der Kindertagespflege oder über ein Angebot in der Schule betreuen zu lassen“, wendet sich Henning Matthes, Beigeordneter für Jugend, Familie und Schule bei der Stadt Gütersloh, an alle Eltern mit Kindern in Kindertagesbetreuung und Schule. „Dafür entlastet die Stadt Gütersloh die betroffenen Familien allein im Januar um insgesamt zirka 400.000 Euro.“

                                                                       

07.01.2021 Weitere Informationen zum Distanzlernen und zur Notbetreuung
Die Klassenlehrerin Ihres Kindes wird Ihnen heute per E-Mail die nötigen Informationen zum Distanzlernen schicken.
Sollten Sie die Notbetreuung in der kommenden Woche zwingend in Anspruch nehmen müssen, teilen Sie der Klassenlehrerin Ihres Kindes dieses bis Freitag, 08.01.2021 um 18 Uhr per E-Mail mit. Nennen Sie die Wochentage und Zeiten in der betreut werden soll.
Unser Büro ist von Montag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr telefonisch unter 505 246 10 erreichbar! Die Schulsozialarbeiterinnen Frau Knapp und Frau Oesterwinter sind ebenfalls telefonisch erreichbar.

Bitte schauen Sie regelmäßig auf diese Homepage!

                                                                       

06.01.2021 Distanzlernen für alle Schülerinnen und Schüler ab Montag, 11.01.2021
Wie heute vom Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen mitgeteilt wurde, findet ab kommenden Montag bis zum 31.01.2021 kein Unterricht in der Schule statt. Stattdessen wird wieder in das Distanzlernen gewechselt.

Für die Zeit bis zum 31.01.2021 wird eine Notbetreuung in der Schule angeboten (kein Unterricht!), die in dringenden Fällen in Anspruch genommen werden kann.

Wenn Sie die Notbetreuung zwingend in Anspruch nehmen müssen, teilen Sie der Klassenlehrerin Ihres Kindes dieses bitte unter Angabe der notwendigen Betreuungszeit per E-Mail mit.
Um Kontakte so gering wie möglich zu halten gilt: Soweit wie irgend möglich muss die Betreuung anderweitig durch Sie selbst organisiert werden! Nur, wenn es Ihnen nicht möglich ist die Betreuung Ihres Kindes/Ihrer Kinder anderweitig zu organisieren, können Sie den Betreuungsbedarf anmelden.

Über das weitere Vorgehen im Distanzlernen werden Sie hier auf der Homepage schnellstmöglich informiert.

                                                                       

Empfehlungen für Eltern bei Erkältungssymptomen:

                                                                       

Hier gibt es Tipps und Links gegen Langeweile.

                                                                         

Email-Adressen der Lehrerinnen
Liebe Eltern,
wir möchten Sie nochmals bitten, eine Email an die Klassenlehrerin zu schicken, damit wir die Email-Verteiler der jeweiligen Klasse vervollständigen können. Sie finden hier die Email-Adressen der Lehrerinnen.

                                                                       

Wenn du möchtest, kannst du ein Foto von dir mit deinem Regenbogen an die Schule gs.sundern@t-online.de schicken. Wir veröffentlichen es dann gerne auf unserer Homepage.