Arbeit mit dem Montessori-Material

„Hilf mir es selbst zu tun“ *

An der Grundschule Sundern ist jede Klasse in gleichem Maße mit dem Entwicklungsmaterial von Maria Montessori ausgestattet. Jedes Kind arbeitet nach einer einführenden Lektion selbstständig damit entsprechend der eigenen Fähigkeiten (Differenzierung). Die Materialien sind auf das Nötigste reduziert (keine Reizüberflutung) und bauen logisch aufeinander auf. So ziehen sich ordnende Merkmale wie ein roter Faden durch das Material hindurch.
„Die Hand ist das Werkzeug des Geistes“ *

 

Montessori-Arbeit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Materialien ermöglichen den Kindern eine Vielzahl von Entdeckungen. Fast immer ist die Arbeit mit Bewegungsabläufen verbunden, so dass das Kind stets durch das handelnde Tun lernt. Es „be-greift“.
* (Leitsätze Maria Montessoris)